ältere Frau benutzt Treppenlift

Häusliche Umbaumassnahmen zur Pflege

Pflegebedürftige Menschen, die einen Pflegegrad (ehemals Pflegestufe) aberkannt bekamen, können einen Zuschuss für Maßnahmen zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes beantragen. Der Zuschuss zu den Kosten für die baulichen Veränderungen zur Wohnungsanpassung beträgt maximal 4.000 €. Es liegt im Ermessen der Pflegekasse, ob – und ggf. in welcher Höhe ein Zuschuss gewährt wird. Leben mehrere Pflegebedürftige…